SSL-secured coding - DWFormmailer®

Bestellung

Bestellung für TBKA Aussteller Verkaufsstand
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
 
Reservierung für Börse am
 
Ich biete an*
Firma (Firmenname Pflicht wenn gewerblich
Anrede*    
Vorname*
Name*
Straße/Nr.*  
PLZ/Ort*
Telefon*
E-Mail*
Homepage
 
Jeder Tisch kostet 25 € incl. der Gesetzlichen Mehrwertsteuer. Pro Anbieter können maximal 8 Tische reserviert werden. Ab 3 Tischen sehen wir die Aussteller als Gewerblich,(Tischmaße: 1,30m x 0,65m):
Wieviel Tische möchten Sie reservieren*
 
Strompauschale 5 €
 
Was bieten Sie an?* (um die Anbieter ein wenig zu ordnen, bitten wir um diese Info. Bitte genaue Angaben machen dieses Feld wird auch auf der Ausstellerliste veröffentlicht)* (Restzeichen: 2500)
Es dürfen alle Tiere aus dem Terraristikbereich zum Verkauf angeboten werden, wenn deren Haltungsbedingungen der Börsenordnung entsprechen. (Keine Giftschlangen) Giftige Tiere wie z.B. Skorpione müssen als Giftig gekennzeichnet sein. Bei Skorpionen sind einige Arten nicht erlaubt siehe Börsenordnung.
 
Bitte beachten Sie Ihre Angaben in der Rubrik (Was biete ich an), diese sollte komplett ausgefüllt sein. Die Angaben die Sie dort eintragen werden auf das Online Ausstellerformular übernommen. Zu jeder Tischreservierung müssen 10 € Kaution bezahlt werden, die Sie im Anschluss an die Börse (frühestens ab 16:00 Uhr, beim sauberen Verlassen des Börsenstandes) wieder erhalten. Zum sauberen Verlassen zählt auch das mitnehmen des Abfalles. Bitte beachten Sie, dass das mitführen eines Zuchtbuches auch für Ausländische Aussteller vorgeschrieben ist. Die Tischgebühren sind nach Erhalt unserer Reservierungsbestätigung innerhalb von 5 Tagen zu bezahlen. Unsere Bankverbindung wir Ihnen per E Mail mitgeteilt.

Zu jeder Reservierung dürfen maximal zwei Personen als Verkäufer, zum Aufbau ab 7:00 Uhr in die Halle. Für diese zwei Personen ist der Eintrittspreis im Tischpreis enthalten. Bei einem Tisch ist nur eine Person inklusive, die zweite Person muß den Eintritt in Höhe von 8 € bezahlen.

Wenn der Standplatz 60 Minuten vor dem offiziellen Beginn (also bis 8:30 Uhr) noch nicht bezogen ist und keine schriftliche Sondervereinbarung getroffen wurde, verfällt die Standgebühr. Der Standplatz wird an andere Interessenten vergeben und es besteht kein Anspruch des Ausstellers mehr auf seine Reservierung. Es erfolgt keine Rückerstattung der Tischgebühren bei Nichterscheinen oder Absage der Tische. Bei späterem Erscheinen werden wir uns bemühen, noch einen geeigneten Standplatz zu organisieren. Dafür übernehmen wir aber keine Garantie.

Achtung Giftschlangen und Skorpione aus den Gattungen Androctonus, Leiurus, Nebo, Tityus und Hottentotta dürfen nicht angeboten werden.

Alle Papiere sowie bei Gewerblichen Anbietern das Zuchtbuch mit Papieren müßen am Tag der Veranstaltung vor Ort sein. Bitte beachten Sie Ihre Angaben in der Rubrik (Was biete ich an), diese sollte komplett ausgefüllt sein. Die Angaben die Sie dort eintragen werden auf das Online Ausstellerformular übernommen. Zu jeder Tischreservierung müssen 10 € Kaution bezahlt werden, die Sie im Anschluss an die Börse (frühestens ab 16:00 Uhr, beim sauberen Verlassen des Börsenstandes) wieder erhalten. Zum sauberen Verlassen zählt auch das mitnehmen des Abfalles. Bitte beachten Sie, dass das mitführen eines Zuchtbuches auch für Ausländische Aussteller vorgeschrieben ist. Die Tischgebühren sind nach Erhalt unserer Reservierungsbestätigung innerhalb von 5 Tagen zu bezahlen. Unsere Bankverbindung wir Ihnen per E Mail mitgeteilt. Zu jeder Reservierung dürfen maximal zwei Personen als Verkäufer, zum Aufbau ab 7:00 Uhr in die Halle. Für diese zwei Personen ist der Eintrittspreis im Tischpreis enthalten. Bei einem Tisch ist nur eine Person inklusive, die zweite Person muß den Eintritt in Höhe von 8 € bezahlen. Wenn der Standplatz 60 Minuten vor dem offiziellen Beginn (also bis 8:30 Uhr) noch nicht bezogen ist und keine schriftliche Sondervereinbarung getroffen wurde, verfällt die Standgebühr. Der Standplatz wird an andere Interessenten vergeben und es besteht kein Anspruch des Ausstellers mehr auf seine Reservierung. Es erfolgt keine Rückerstattung der Tischgebühren bei Nichterscheinen oder Absage der Tische. Bei späterem Erscheinen werden wir uns bemühen, noch einen geeigneten Standplatz zu organisieren. Dafür übernehmen wir aber keine Garantie. Achtung Giftschlangen und Skorpione aus den Gattungen Androctonus, Leiurus, Nebo, Tityus und Hottentotta dürfen nicht angeboten werden. Alle Papiere sowie bei Gewerblichen Anbietern das Zuchtbuch mit Papieren müßen am Tag der Veranstaltung vor Ort sein[/i][i]Alle Papiere sowie bei Gewerblichen Anbietern das Zuchtbuch mit Papieren müßen am Tag der Veranstaltung vor Ort seinBitte beachten Sie Ihre Angaben in der Rubrik (Was biete ich an), diese sollte komplett ausgefüllt sein. Die Angaben die Sie dort eintragen werden auf das Online Ausstellerformular übernommen. Zu jeder Tischreservierung müssen 10 € Kaution bezahlt werden, die Sie im Anschluss an die Börse (frühestens ab 16:00 Uhr, beim sauberen Verlassen des Börsenstandes) wieder erhalten. Zum sauberen Verlassen zählt auch das mitnehmen des Abfalles. Bitte beachten Sie, dass das mitführen eines Zuchtbuches auch für Ausländische Aussteller vorgeschrieben ist. Die Tischgebühren sind nach Erhalt unserer Reservierungsbestätigung innerhalb von 5 Tagen zu bezahlen. Unsere Bankverbindung wir Ihnen per E Mail mitgeteilt. Zu jeder Reservierung dürfen maximal zwei Personen als Verkäufer, zum Aufbau ab 7:00 Uhr in die Halle. Für diese zwei Personen ist der Eintrittspreis im Tischpreis enthalten. Bei einem Tisch ist nur eine Person inklusive, die zweite Person muß den Eintritt in Höhe von 8 € bezahlen. Wenn der Standplatz 60 Minuten vor dem offiziellen Beginn (also bis 8:30 Uhr) noch nicht bezogen ist und keine schriftliche Sondervereinbarung getroffen wurde, verfällt die Standgebühr. Der Standplatz wird an andere Interessenten vergeben und es besteht kein Anspruch des Ausstellers mehr auf seine Reservierung. Es erfolgt keine Rückerstattung der Tischgebühren bei Nichterscheinen oder Absage der Tische. Bei späterem Erscheinen werden wir uns bemühen, noch einen geeigneten Standplatz zu organisieren. Dafür übernehmen wir aber keine Garantie. Achtung Giftschlangen und Skorpione aus den Gattungen Androctonus, Leiurus, Nebo, Tityus und Hottentotta dürfen nicht angeboten werden. Alle Papiere sowie bei Gewerblichen Anbietern das Zuchtbuch mit Papieren müßen am Tag der Veranstaltung vor Ort sein.
 
*  

Datenschutzerklärung 
 
*  

Börsenordnung 
 
      
 

Kontakt

Baumgärtner  Service GmbH

Goethestr. 31
07249 - 3491
76297 Stutensee-Spöck
Klaus@KBaumi.de
Anfahrt
Impressum
Datenschutz
© Copyright by TBKA | All Rights Reserved | 2018

© Copyright by TBKA | All Rights Reserved | 2018